Schiller Killer



Seit 2009 sind Schiller Killer ein Teil der Hamburger Improtheater-Szene. Wir haben nichts gegen Schiller, aber eine Neigung zum Bühnentod. Wir bieten epische Geschichten, die spontan und mithilfe des Publikums entstehen. Auf dem Programm stehen Schicksale voller Emotionen und Zauber, Charaktere voller Ecken und Kanten, Erzählungen aus der Märchenwelt, Geschichten aus dem Leben oder auch tragikomische Grotesken. Hierbei existiert kein Skript und kein Regisseur, jede Aufführung ist Premiere und Dernière zugleich und somit ein Abenteuer, das es so nie wieder auf der Bühne geben wird.

 

2018 haben die Schiller Killer eine neue Heimatbühne gefunden: Das Klabauter Theater.

Einmal im Monat bieten sie an einem Samstagabend Improtheater vom Feinsten.